Das Honorar für die Behandlungen beträgt:

 

 

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

  • pro Behandlung 80 €

 

 

Homöopathische Erstanamnese im chronischen Krankheitsfall

hom. Anamnese und Fallanalyse im chronischen Krankheitsfall

  • 1 Stunde         90 €
  • 1,5 Stunden  120 €
  • 2 Stunden    150 €

Folgekonsultation

  • 0,5 - 1 Stunde     30 - 60 €

 

 

Homöopathische Akutanamnese

hom. Anamnese und Fallanalyse im akuten Krankheitsfall

  • 0,5 Stunden 40 €
  • 1 Stunde       80 €

 

Kinesio-Taping

  • pro Tapeanlage je nach Aufwand   15-25 €

 

 

Für alle übrigen Behandlungen (z. B. Massagen) wird das Honorar nach Zeitaufwand berechnet. Die Vergütung beträgt 60 € je voller Stunde. Angebrochene Stunden werden anteilig berechnet. 

 

Telefonberatungen oder Beratung per E-Mail zum Therapieverlauf werden in Höhe von 15 € berechnet.

 

Kostenerstattung

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen i. d. R. keine Heilpraktikerkosten. Über etwaige Ausnahmen informieren Sie sich bitte vor Aufnahme der Behandlung bei Ihrer Krankenkasse.

Privatversicherungen, Beihilfe und private Zusatzversicherungen erstatten die Behandlungskosten ganz oder teilweise je nach abgeschlossenem Vertrag. 

In der Regel orientieren sich diese bei der Erstattung an dem GebüH (Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker). Dabei gilt: Das Erstattungsverfahren hat der Patient gegenüber seiner Versicherung eigenverantwortlich durchzuführen. Etwaige Differenzen zwischen Gebührenverzeichnis und Heilpraktiker-Honorar sind vom Patienten zu tragen. 

 

Prüfen Sie auch, ob die Möglichkeit besteht, die Heilbehandlung durch Heilpraktiker als außergewöhnliche Belastung bei Ihrer Steuererklärung geltend zu machen.

 

Bitte beachten Sie:

Ich führe eine Bestellpraxis. Sollten Sie Termine nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte bis spätestens 24 Std. vor dem Termin ab. Erfolgt keine Absage, behalte ich mir vor, eine Ausfallgebühr zu berechnen.